AMC Bad Windsheim e.V. im ADAC

AMC Bad Windsheim

Letzter Stand: 12.06.2021

Alles Auf einen Blick!

Kurzbeschreibung:

Öffnungszeiten Gastfahrer:

Samstags:
13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Nach vorheriger Anmeldung auch an den anderen Trainingstagen möglich. 

  • Länge: ca. 1500 Meter
  • Sprünge: 10
  • Boden: überwiegend hart & teilweise steinig
  • Kinderstrecke: vorhanden
  • Gebühr begleichen.
  • Haftungsverzicht unterschreiben!
  • Unter 18? Nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
  • Achte auf die Umwelt!
  • Lautstärke Deiner Maschine beachten!
  • Schutzkleidung ist pflicht.

Die Jugendarbeit beim AMC Bad Windsheim ist ein sehr großes und beliebtes Thema!
Der Verein setzt viel Wert auf eine gute Förderung der Jugend und hat sich als Ziel gesetzt, auf dem eigenen Gelände die Jugend im Motorsport aus- und weiterzubilden!

Nächstes Training in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Heute findet das Training statt!

Infos & News

Die Strecke ist zurzeit nur für Vereinsmitglieder geöffnet!

Sobald sich dies ändert, wirst Du es hier erfahren.

Die Strecke

Der „AMC Bad Windsheim e.V.“ stellt Dir die eigene MX-Strecke gerne zur Verfügung!

Das AMC Motocross- und Enduro-Trainingsgelände, zwischen Westheim und Marktbergel gelegen, ist sowohl für Anfänger als auch für Profis bestens geeignet. 
Auf einer Gesamtstreckenlänge von ungefähr 1500 Metern erwarten den Fahrern unterschiedlichste Herausforderungen wie z.B. Tables, Doppelsprünge, Step-Ups, steile Auf- und Abfahrten sowie einige kleinere Sprünge. Schwierige Streckenabschnitte lassen sich von Anfängern problemlos umfahren. Der Boden ist größtenteils hart und teilweise steinig. Der Rundkurs ist bei starken, lang anhaltenden Regenfällen nur schwer befahrbar. 
Im Westbereich der Strecke befindet sich seit 2013 ein eigener Motocross-Rundkurs für Kinder. Hier kann der Nachwuchs, mit Maschinen bis 65ccm Hubraum, erste Erfahrungen sammeln, ehe es später mit einer größeren Maschine auf die große MX-Strecke geht.

Wo ist die Strecke?

Nutzung der Strecke

Um die Strecke des AMC Bad Windsheim nutzen zu dürfen, gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Vor dem Training musst Du einerseits die Gebühr bezahlen, aber auch unbedingt den Haftungsverzicht unterschreiben!

Solltest Du noch unter 18 Jahre alt sein, kann das Training für Dich nur mit einem anwesenden Erziehungsberechtigten stattfinden. 

Achte auf die Umwelt!
Die Nutzung von Umweltmatten oder ähnlichen ist durchaus zu empfehlen.
Sollte bei Deinem Aufenthalt irgendwelcher Müll angefallen sein, musst Du diesen eigenständig wieder mitnehmen und entsorgen!

Achte auf die Lautstärke Deiner Maschine!
Diese sollte nicht unangemessen zu laut sein, da dies zu unangenehmen Situationen für Dich und den Verein führen könnte!
Da auch in der Zukunft noch Motocross gefahren werden will, sollte sich niemand durch zu laute Motorengeräusche gestört fühlen!

Genauso wichtig ist das Tragen von passender und ausreichen Schutzkleidung!

Tagesgebühr

15 pro Trainingstag
  • MX-Strecke

Kinder bis 12 Jahre

10 pro Trainingstag
  • MX-Strecke

Weitere Angaben

Der AMC Bad Windsheim setzt viel auf eine gute Jugendarbeit!
Dabei geht es um:

Fordern und Fördern
Der Verein setzt auf eine gute Mischung der Altersgruppen und die dadurch gebündelte Erfahrungen und neue Perspektiven.

Der Grundsatz der Vereins:
Je früher desto besser…

Das Training wird individuell angepasst!
Mit der Hilfe der kompetenten Übungsleitern, die mit Rat & Tat zu Seite stehen und den altersgerechten Trainingsformen sorgt der Verein für ein erfolgreiches und spaßiges Training.

Von Fahrern Für Fahrer

Motocross-Forum