MSC Nordvorpommern e.V.

MSC Nordvorpommern

Letzter Stand: 16.06.2021

Alles Auf einen Blick!

Kurzbeschreibung:

Montags bis Freitags:
Nur nach Absprache und Anmeldung per Facebook, WhatsApp oder E-Mail! 

Samstags:
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonntags:
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr & 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  •  Länge: ca. 1100 Meter
  • Sprünge: 10
  • Boden: Lehm
  • Kinderstrecke: vorhanden
  • Gebühr bezahlen!
  • Haftungsverzicht!
  • Schutzkleidung!
  • Achte auf die Umwelt!
  • Maximale Lautstärke beachten!
  • Übernachtungen möglich!
  • Sanitäranlagen vorhanden!

Nächstes Training in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Heute findet das Training statt!

Infos & News

Das Training findet für Vereinsmitglieder und Gastfahrer statt!

Für ein Training unter der Woche ist zurzeit wieder möglich. Dazu musst Du Dich per Nachricht oder Anruf beim Verein anmelden. Genaue Infos dazu findest Du direkt auf der Facebookseite des MSC Nordvorpommern. 

Um am Wochenende am Training teilnehmen zu können, musst Du Dich vorzugsweise per Messanger auf Facebook oder per WhatsApp anmelden. Auch hier findest Du alle Infos auf Facebook.

Mit dem Knopf am Ende dieses Steckbriefs kommst Du direkt zur Facebookseite des MSC Nordvorpommern!

Die Strecke

Der MSC Nordvorpommern stellt Dir die eigene MX-Strecke gerne zur Verfügung!

Auf der ungefähr 1100 Meter langen Strecke mit insgesamt 10 Sprüngen findest Du einen idealen Ort für Dein Training.
Der Boden ist überwiegend Lehm

Natürlich hat der MSC  Nordvorpommern auch an die jüngeren Fahrer und Anfänger gedacht.
Auf der eigens angelegten Kinderstrecke kann das Können verbessert, sich an die Maschine gewöhnt und trainiert werden.

Des Weiteren gibt es ein kleines Areal für Geländewagen und ATVs, auf dem auch Enduro gefahren werden kann.

Wo ist die Strecke?

Nutzung der Strecke

Um beim MSC Nordvorpommern trainieren zu dürfen, gibt es ein paar Sachen zu beachten:

Vor dem Training musst Du unbedingt die Gebühr bezahlen!
Ebenso wichtig ist der Haftungsverzicht, welcher von Dir unterschrieben werden muss.

Das Tragen von ausreichend und passender Schutzkleidung ist für alle verpflichtend!

Achte auf die Umwelt!
Die Nutzung vom Umweltmatten ist zu empfehlen.
Sollte bei Deinem Aufenthalt irgendwelcher Müll angefallen sein, muss dieser selbstverständlich wieder mitgenommen und entsorgt werden. 

Achte ebenfalls auf die maximale Lautstärke Deiner Maschine!
Die Lautstärke Deiner Maschine sollte bei 2-Takt Motoren unter 96 dB(A) und bei 4-Takt Motoren unter 94 dB(A) bleiben.
Um auch in Zukunft noch Motocross fahren zu dürfen, sollte sich niemand durch zu laute Motorengeräusche gestört fühlen!

50ccm bis 85ccm

5 pro Trainingstag
  • Kinderstrecke

bis 50ccm

5 pro Trainingstag
  • große Strecke

65ccm bis 85ccm

10 pro Trainingstag
  • große Strecke

ab 125ccm

15 pro Trainingstag
  • große Strecke

Weitere Angaben

Auf dem Gelände sind Übernachtungen im eigenen Zelt, Caravan oder Wohnmobil möglich. 
Des Weiteren ist eine Stromversorgung und WLAN vorhanden.

Auf dem Gelände sind ebenfalls WC´s und Duschen vorhanden. 

Von Fahrern Für Fahrer

Motocross-Forum