MSC Mölln e.V. Ortsclub im ADAC

MSC Mölln

Letzter Stand: 13.02.2021

Alles Auf einen Blick!

Kurzbeschreibung:

Samstags:
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Länge: ca. 1600 Meter
  • Sprünge:
    • 8 Sprünge
    • 5 Woops
    • 6 Table
  • Boden: Mischboden
  • Kinderstrecke: vorhanden
  • Gebühr begleichen!
  • Haftungsverzicht unterschreiben!
  • Schutzausrüstung!
  • Maximale Lautstärke beachten!
  • Achte auf die Umwelt!

Informationen werden gesammelt!

Nächstes Training in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Heute findet das Training statt!

Infos & News

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt die Strecke geschlossen!

Ab wann ein Training wieder möglich wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt!

Die Strecke

Der MSC Mölln stellt Dir die eigene MX-Strecke gerne zur Verfügung!

Mit einer Gesamtlänge von ungefähr 1600 Metern und 8 Sprüngen, 5 Woops und sechs Tablen, bietet Dir auch diese Strecke eine sehr gute Trainingsumgebung. Der Boden ist größtenteils Mischboden.
Die Strecke hat eine ausgewogene Mischung aus schnellen Passagen und kniffligen Schikanen. 
Trotzdem ist die Strecke perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Natürlich wurde beim MSC Mölln auch an die Anfänger und jüngeren Fahrer gedacht!
Auf der ungefähr 310 Meter langen Kinderbahn kann sich an die Maschine gewöhnt, das Können verbessert und trainiert werden. 
Die Strecke beinhaltet insgesamt vier Sprünge und darf mit Maschinen bis 65ccm befahren werden. 

Wo ist die Strecke?

Nutzung der Strecke

Um die Strecke des MSC Mölln nutzen zu dürfen, gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Vor dem Training muss die Gebühr bezahlt werden und der Haftungsverzicht unterzeichnet werden. 

Im gesamten Fahrerlager ist Schrittgeschwindigkeit zu fahren!

Das Tragen von passender und geeigneter Schutzkleidung ist für alle verpflichtend.

Achte auf die Umwelt!
Die Nutzung von Umweltmatten oder ähnlichen ist zu empfehlen.
Sollte bei Deinem Aufenthalt irgendwelcher Müll angefallen sein, muss dieser eigenständig von Dir wieder mitgenommen und entsorgt werden. 

Achte auch auf die Lautstärke Deiner Maschine!
Diese darf bei:
2 Takt-Motoren: max. 96db
4 Takt-Motoren: max. 94db
betragen!

Hier geht es zum Verein:

Von Fahrern Für Fahrer

Motocross-Forum